Hier kommen Geniesser in Fahrt - Winter
Hier kommen Geniesser in Fahrt - Winter
Finnland von seiner schönsten Seite: Sie übernachten in ausgewählten Unterkünften und verbringen auch mal zwei Nächte am gleichen Ort. 8 Tage
ab CHF 2'590.00
Beschreibung / Fotos weiter »
Seite 1 von 1 (3 Treffer) Seite < 1 > 
 
27.01.2013 18:59:29 Uhr - Thomas Beck Reisebewertung RatingRatingRatingRatingRating
Hier kommen Geniesser in Fahrt
Das trifft auf diese Mietwagen-Rundreise voll und ganz zu. Wir hatten zwar eine individuelle Programmänderung, um mit dem Eisbrecher Sampo durch's Eis zu cruisen - so oder so, eine einzigartige Reise durch das verschneite Finnland. Das Glasiglu in Levi und das Tipi im Lainio Snow Village haben dem Ganzen eine besondere Note verliehen. Unser Dank geht an dieser Stelle an Fr. Dufek, die diese Reise so für uns möglich gemacht hat. Definitiv nicht das letzte mal, dass wir den Winter in Finnland genossen haben...
Kommentar Kommentar
Kommentar

06.03.2012 21:52:50 Uhr - Carmen Barmettler Reisebewertung RatingRatingRatingRatingRating
Traumhafte Lappland-Rundreise
Wow, was für eine unvergessliche Woche. Die erste Nacht im luxuriösen Teepee mit eigenem Hot-Pool beim Snow Village Lainio war ein bombastischer Auftakt und das Nachtessen im Eisrestaurant einmalig cool. Dann folgten 2 Nächte in Luosto im Aurora Chalet. Man isst da vorzüglich und das Personal ist sehr zuvorkommend. Der Nordlicht-Alarm ist super, ging in beiden Nächten ab und so verpassten wir keines der eindrücklichen Lichtspiele am Himmel. Auch die kombinierte Motor- und Hundeschlitten-Tour war ein Volltreffer, man durfte auf einer Strecke von ca. 10 Kilometer selber in 2er Teams das Hundgespann lenken. Weiter gings dann nach Iso Syöte, das Fahren auf den winterlichen Strassen ist überhaupt kein Problem und macht mit den Spikes sogar richtig Spass. Iso Syöte war wie ein Wintertraum, wir bezogen ein traditionelles Blockhaus auf dem Fjell, um uns war alles mit einer dicken Schneedecke bedeckt und die Aussicht war grandios. Danach gings weiter nach Kemi, welches am bottnischen Meer liegt, wo wir das Snow Castle bestaunten und noch ein weiterer Höhepunkt auf uns wartete, ein Tagestrip mit Motorschlittenfahrt auf dem gefroreren Meer, eine eindrückliche Fahrt mit einem Eisbrecher und der Besuch einer Rentierfarm mit Schlittenfahrt. Einfach unvergesslich war die Fahrt mit dem Eisbrecher, vor einem das gefrorene Meer und das Schiff bahnt sich mühelos einen Weg durch das dicke Eis. Unterwegs sahen wir auch noch eine Herde Elchkühe, welche Kilometer weit draussen auf dem Eis stand. Wer Lust hatte konnte auch noch mit Trockenanzügen ins Eiswasser schwimmen gehen. Nach 2 Nächten in Kemi ging die Reise via Rovaniemi nach Levi wo wir die letzte Nacht in einem luxuriösen Glas-Iglu schliefen. Das war der krönende Abschluss einer traumhaften Reise welche ich nur weiterempfehlen kann. Danke Kontiki für die super Organisation, die genialen Reiseunterlagen, den Apèro in Luosto, den reibungslosen Ablauf unserer Rundreise und die Willkommenskarte bei der Heimkehr. Wir kommen wieder!
Kommentar Kommentar
Kommentar Kommentar

09.01.2012 13:55:46 Uhr - Sven Hojak Reisebewertung RatingRatingRatingRatingRating
Reisedokumente
Wir sind stark beeindruckt von diesen ausführlichen und übersichtlichen Unterlagen.
Das sind mit Abstand die schönsten Reisedokumente der Branche und erhöhen die Vorfreude der Kunden gewaltig.
Herzlichen Dank dafür!
Seite 1 von 1 (3 Treffer) Seite < 1 >